Top Angebote Seychellen Frühbucher Ferien

Informationen Seychellen Frühbucher Ferien

Ferien für Frühbucher auf den Seychellen

Auf den wunderbaren Seychellen tun sich Frühbuchern in ihren Ferien wahrlich paradiesische Verhältnisse auf. Der einzigartige Inselstaat im Indischen Ozean kann wohl an Exotik kaum überboten werden. Etwa 115 Inseln bilden das wunderbare Paradies östlich der afrikanischen Küste und nördlich von Madagaskar. Während die Seychellen vor noch nicht allzu langer Zeit fast ausschließlich den Schönen und Reichen vorbehalten waren, sind Ferien heute auf den Inseln – u. a. auch Dank Günstiger Angebote für Frühbucher – auch für Reisende mit einem etwas schmalerem Geldbeutel erschwinglich. In erster Linie glänzen die Seychellen durch ihre traumhaften Strände, die vielen von Postkarten, Werbespots oder gar als Motiv für Puzzles bekannt sind. Das soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Seychellen gerade Frühbuchern auch ein kurzweiliges Programm in den reizvollen kleinen Ortschaften bieten kann.

Die Naturphänomene der Seychellen lassen die Besucher aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Hier hat sich vor allem ein sanfter und nachhaltiger Tourismus etabliert. Viele Agenturen haben sich ganz speziell auch auf naturverbundene Frühbucher spezialisiert und bieten sagenhafte Reisen in das Landesinnere. Dennoch liebt wohl der Fokus bei den meisten Frühbuchern , die auf den Seychellen ihre Ferien planen auf den Stränden. Davon haben die Seychellen wahrlich mehr als genug zu bieten. Vor allem Frühbucher , die in ihren Ferien besonderen Wert auf Ruhe und Entspannung legen, haben mit den Seychellen eine perfekte Wahl getroffen.

Ferien für Frühbucher auf der Hauptinsel Mahé

Mahé ist die größte und bekannteste Insel der Seychellen . Die fast vollständig von tropischen Regenwald bedeckte Insel bietet Frühbuchern an den Küsten traumhafte weiße Sandstrände, so weit das Auge reicht. Auf Mahé liegt auch die kleine und charmante Hauptstadt der Seychellen Victoria. Mit gut 25.000 Einwohnern ist sie die größte und einzige Stadt auf dem gesamten Inselstaat. Die Britische Königin Victoria stand im Jahre 1841 Patin für den heutigen Namen. Zuvor hatten die Franzosen die Region ab dem Jahre 1778 besiedelt und dem Ort den Namen L’Etablissement gegeben. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen der Glockenturm, der dem Londoner Little Ben nachempfunden ist, der prächtige Botanische Garten, das Victoria National Museum of History oder das Victoria Natural History Museum . Frühbucher , die ihre Ferien auf der Insel Mahé verbringen, sollte einen Besuch der kleinen Stadt auf keinen Fall außer Acht lassen.

Ferien für Frühbucher auf den Seychellen am Strand von Beau Vallon

Unter vielen Touristen und auch Einheimischen wird der traumhafte Sandstrand von Beau Vallon als der Schönste der gesamten Seychellen gehandelt und eignet sich daher vorzüglich für Frühbucher , die auf unvergessliche Ferien auf den Seychellen aus sind. Mit rund 1.8 Kilometern ist der Strand von Beau Vallon der längste der Insel. Das flach abfallende Meer und die überaus ruhige See machen ihn auch ganz besonders interessant für Familien mit Kindern oder ungeübte Schwimmer. Auch Wassersportler kommen hier nicht zu kurz. Das Angebot reicht von den Klassikern wie Wasserski über Tauchen und Schnorcheln bis hin zu den neueste Trends der Szene wie das Kitesurfen. Auch für das leibliche Wohl ist direkt am Strand in den zahlreichen Bars, Clubs und Restaurants gesorgt. Hier herrscht zwar immer ein emsiges Treiben, von Überfüllung kann jedoch bei Weitem keine Rede sein. Frühbucher , die sich für Badespaß in den Ferien auf den Seychellen entschieden haben, liegen hier im wahrsten Sinne des Wortes goldrichtig. Von der Inselhauptstadt Victoria ist Beau Vallon in gerade einmal 15 Minuten schnell und bequem erreichbar.

Ferien für Frühbucher auf den Seychellen am Anse Interdance

Der wunderbare Strand Anse Interdance bietet Frühbuchern fantastische Ferien vor einer einzigartigen Kulisse. Türkisfarbenes und glasklares Wasser, schneeweißer feiner Sand, sagenhafte Granitfelsen und eine grandiose Naturlandschaft fügen sich hier zu einer wahren Pracht, die jedem Frühbucher noch lange angenehm in Erinnerung bleiben wird. Der Strand eignet sich jedoch mehr für Aktivurlauber als für Familien mit kleinen Kindern. Hier herrscht schon auch mal eine unruhige See, die jedoch dem geübten Schwimmer keine große Gefahr darstellen sollte. Bei Aufkommen von evtl. gefährlichen Strömungen wird der Strand auch von Rettungsschwimmern überwacht. Was des einem Leid, ist des anderem Freud: für Windsurfer tun sich hier wahrlich paradiesische Verhältnisse auf! Der malerische Strand ist fast vollständig von Palmen gesäumt, die den Besuchern in ihren Ferien Schatten spenden. Für das leibliche Wohl sorgt hier das fast schon legendäre und bequem fußläufig erreichbare Banyan Tree Seychelles Resort .

Ferien für Frühbucher auf der Insel La Digue

Die wunderbare Insel La Digue ist ebenfalls für ihre traumhaften Strände bekannt und unter den Urlaubszielen für Frühbucher sehr beliebt. Mit ihren 9,81 Quadratmetern und gerade einmal 2.200 Einwohnern ist sie die kleinste der drei stets bewohnten Inseln der Seychellen . Klein bezieht sich hier wohl bemerkt auf die Fläche – was La Digue Frühbuchern in ihren Ferien bieten kann, ist schon eine ganze Mente.

Ferien für Frühbucher auf den Seychellen am Strand von Anse Source d’Argent

Der paradiesisch anmutende Strand von Anse Source d’Argent an der Westküste der Insel ist wohl u. a. auf Grund seiner einzigartigen Granitformationen einer der beliebtesten Stände der gesamten Seychellen . Gesehen hat ihn wohl schon jeder einmal, jedoch eher auf einem Werbeplakat in einem Reisebüro oder als Kulisse für einen Film. Hier gibt es wirklich keinen Makel, hier ist wirklich alles perfekt. Alles, was Frühbucher hier in ihren Ferien auf den Seychellen benötigen, ist hier einfach nur perfekt. Das vorgelagerte Riff bietet Schutz vor lästigen Strömungen. Auch hier ist das Wasser wieder nur sehr flach abfallend, was den Strand ganz besonders für Frühbucher interessant macht, die ihre Ferien auf den Seychellen mit Kindern verbringen. Auch Tauchern und vor allem Schnorchlern, denen sich hier eine sagenhafte Unterwasserwelt präsentiert, schlägt am legendären Strand von Anse Source d’Argent das Herz höher in der Brust. Die vollkommene Ruhe sucht man hier allerdings vergebens, da der weltberühmte Strand meist bestens besucht ist. Auch hier haben sich wieder einige Bars und Tavernen angesiedelt, die ihre Gäste vorwiegend mit Köstlichkeiten aus dem Meer verwöhnen. Die Seychellen zeigen sich hier Frühbuchern von ihrer schönsten Seite. Unvergesslich bleiben die Ferien an diesem herrlichen Stückchen Paradies auf Erden.

Ferien für Frühbucher auf den Seychellen am Strand von Grand Anse

Dieser Traumhafte Strand von Grand Anse eignet sich vor allem für Frühbucher , die vollkommene Erholung, Ruhe und Entspannung in ihren Ferien auf den Seychellen suchen. Dieser ziemlich breite aber gerade einmal gute 400 Meter lange Strand ist ein wenig abgeschieden und gilt bei vielen Urlaubern noch als Geheimtipp. Vor allem unter Einheimischen ist der Strand von Grand Anse sehr beliebt, und die sollten ja schließlich wissen, wo die Seychellen am schönsten sind. Das Angebot ist schlicht, dennoch ist alles vorhanden, was Frühbucher für erholsame Ferien auf den Seychellen benötigen. Sanitäre Anlagen und ein kleines Restaurant, das für das leibliche Wohl in den Ferien sorgt, finden die Besucher gleich am Anfang des Strandes, der etwas von einer Postkartenidylle ausstrahlt. Dennoch sollte dieser Strand vorwiegend von geübten Schwimmern besucht werden, da hier kein Riff die Strömungen abhält und das Wasser schon sehr frühzeitig sehr schnell abfällt. Wind- und Kitesurfer treffen hier auf grandiose Verhältnisse.

Ferien für Frühbucher am Strand von Anse Cocos

Der Strand von Anse Cocos liegt an der Ostküste der kleinen Insel und strahlt mit seinen natürlichen Pools eine wunderbare Ruhe aus. Herrlich weißer Sandstrand lässt vor allem das Herz der kleinen Besucher höher schlagen, kristallklares Wasser das der Schnorchler. Viele schattenspendende Palmen machen den Schirm überflüssig. Der meist menschenleere Strand eignet sich ebenfalls vorzüglich für alle, die in ihren Ferien auf Ruhe bedacht sind. Der etwas mühsame Anmarsch von 30 bis 40 Minuten, ist beim Anblick dieser herrlichen Pracht schnell wieder vergessen.

Menü